Gutscheinbuch für deine Freundin

4
927

Gutscheinbuch für deine FreundinNicht nur zu Weihnachten, sondern auch zum Geburtstag eine tolle Geschenkidee: Ein ganz persönliches Gutscheinbuch für deine Freundin. Jeden Monat darf deine Freundin einen Umschlag öffnen. Der Inhalt ist jedes Mal ein Gutschein für eine Aktion, die ihr zusammen unternehmt, z.B. für einen Mädelsabend, ein Picknick im Park oder einen gemeinsamen Kochabend. Durch die zusätzlichen Blanko-Gutscheine sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt! Du kannst dir selber Aktionen ausdenken, die gut zu dir und deiner Freundin passen.

Außerdem kannst du in die Umschläge noch andere kleine Überraschungen legen. Vielleicht ein H&M-Gutschein zum Shoppen gehen? Oder ein leckeres Cocktailrezept für euren Mädelsabend? Super sind auch Fotos von euch, auf deren Rückseite du noch ein paar liebe Worte schreiben kannst. Du siehst, dein Gutscheinbuch kann ganz individuell sein!
Gutscheinbuch für deine FreundinDas brauchst du für dein Gutscheinbuch für deine Freundin:

Tipp: Wenn du gleich auf den Gutscheinen einen Tag festlegen möchtest, wo ihr etwas zusammen unternehmt, schreib dir unbedingt das Datum auf! Notier dir auch in jedem Fall welche Aktion du in welchem Monat geplant hast.

So geht´s:
Druck dir die Gutscheine, die du verwenden möchtest, am besten auf etwas stärkerem Papier (180 g/m²) aus. Du kannst wie gesagt auch die Blanko-Gutscheine verwenden. Schneide die Gutscheine aus und schreibe auf jeden Gutschein noch ein paar persönliche Worte zu der jeweiligen Aktion, z. B. wo es staffindet, wann es los geht oder was ihr genau macht. Oder was deine Freundin anziehen, mitnehmen oder zu Hause lassen soll.
Gutscheinbuch für deine FreundinDie Schilder für die Monate und das für die Titelseite druckst du ebenfalls aus und schneidest diese zu. Leg dir deine Beutel mit der Öffnung nach oben zurecht und bestimme eine Reihenfolge, falls du verschiedene Umschläge benutzt. Wichtig: Der erste Beutel für die Titelseite muss mit der Öffnung nach innen liegen! Jetzt klebst du die Schilder für die Monate nach der Reihe auf die Vorderseiten der Beutel. Du kannst auch die Beutel schon mit Fotos oder sonstigen Erinnerungen von außen verschönern wenn du möchtest.Gutscheinbuch für deine Freundin

Die ausgefüllten Gutscheine ordnest du je einem Umschlag zu. Füge nach Belieben noch Gutscheine, Fotos, Rezepte oder Konfetti hinzu. Erinnerung: Schreib dir auf welche Aktion in welchem Monat dran ist!Gutscheinbuch für deine FreundinGutscheinbuch für deine FreundinNun lochst du die Beutel alle und fädelst das mintfarbene Satinband durch die Löcher. Das Satinband verknotest du. Als letztes klebst du das Titelbild auf deine Vorderseite. Fertig ist dein Gutscheinbuch für deine Freundin!
Gutscheinbuch für deine FreundinGutscheinbuch für deine Freundin

Hier kannst du deine Freebies herunterladen!


Jetzt bist du dran: Was kann noch alles in die Umschläge? Rein damit in die Kommentare!

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit miomodo!
Viele weitere Bastelideen gibt´s bei den Kreativas, Pamelopee, ein kleiner Blog und Mertjes stuff!

4 KOMMENTARE

  1. Erstmal ganz lieben Dank für diese bezaubernde Bastelidee. Da meine beste Freundin gerade Mama geworden ist, würde ich folgende Gutscheine hinzufügen:
    Gutschein für ein Tiefkühlmenü
    Gutschein für einmal Hausputz
    Gutschein für Babyschuckeln

    Sonnige Wintergrüße von Frieda

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT