Sommerliche Geschenkverpackungen

7
848

Sommerliche VerpackungsideenHeute hab ich dir zwei sommerliche Verpackungsideen mitgebracht. Ich dachte mir, jetzt wo es so schön draußen ist, alles blüht und die Sommerferien und vielleicht auch der nächste Urlaub vor der Tür stehen, muss es auch bei Geschenken etwas sommerlicher zugehen. Da kommt schon Sommerfeeling auf beim Auspacken!

Falls du deiner Freundin einen schönen Liebesroman schenken willst oder deiner Mama einfach etwas leichte Urlaubslektüre auf ihren Tripp mitgeben willst – mit diesen beiden Verpackungsideen liegst du garantiert richtig.

Sommerliche romantische Geschenkverpackung

Du brauchst für deine Geschenkverpackung:

Sommerliche Verpackungsideen
So geht´s:
Pack als erstes dein Geschenk in Packpapier ein. Dann schneidest du das kreisrunde Freebie aus und klebst es mittig auf deine Tortenspitze. Jetzt klebst du die Tortenspitze auf dein Geschenk. Die Spitze kann ruhig rechts und links etwas überstehen!

Als nächstes bindest du oberhalb der Tortenspitze aus etwas Baumwollgarn eine kleine Schleife. Unten wickelst du das Baumwollgarn dreimal um das Geschenk und knotest es hinten fest. Dann steckst du einfach die Rose an die Seite unter das Baumwollgarn. Fertig ist dein romantische Geschenkverpackung!

geschenk-sommerlich-rose2

Sommerliche maritime Geschenkverpackung

Du brauchst für deine Geschenkverpackung:

Sommerliche Verpackungsideen

So geht´s:
Dein Geschenk wickelst du in Packpapier ein. Dann schneidest du dir aus dem Freebie mit den Ankern eine Banderole in der gewünschten Breite zu und klebst sie im rechten Drittel um dein Geschenk. Aus dem weißen DIN A5-Blatt faltest du ein kleines Boot. Wie das geht siehst du hier.

Dann sprühst du etwas Sprühkleber auf das Packpapier und streust den Sand darüber. Das machst du am besten auf einer Unterlage, die du nachher schnell vom Sand befreien kannst. Sprüh ruhig mehere Schichten Sprühkleber nacheinander auf und streu immer wieder Sand drüber, so bekommst du eine schöne Sandschicht. Auf dem Sand befestigst du dann mit Sprühkleber die Muscheln (wenn das nicht gut hält versuch es mit Heißkleber, es kommt immer auf die Form der Muscheln an).

Nun bindest du noch einen stilechten Seemansknoten – nämlich einen Kreuzknoten. Wie das geht siehst du hier – ist ganz einfach! Den Rest des Seils verknotest du wieder auf der Rückseite.

Sommerliche Verpackungsideen

Das kleine Boot klebst du dann noch mittig auf das Geschenk. Schon ist deine sommerliche Geschenkverpackung fertig – und die riecht doch schon fast nach Meer, oder?

Sommerliche Verpackungsideen

Sommerliche Verpackungsideen

Hier kannst du deine Freebies für deine sommerliche Geschenkverpackung herunterladen!


Jetzt bist du dran: Welche Ideen hast du noch für sommerliche Geschenkverpackungen? Rein damit in die Kommentare!

Diesen Artikel findest du auch bei ein kleiner Blog, Pamelopee und decorize!

Interesse an noch mehr Freebies?

Hol dir weitere regelmäßige Geschenk- und Dekoideen in Dein Postfach!


7 KOMMENTARE

  1. Beide Verpackungen sind wieder sehr kreativ und machen foh. Danke für den Link. Mit den Muscheln und dem Boot, dass wäre mir auch noch eingefallen, aber Sand darauf zu streuen, ist eine tolle Idee. Für den Sommer könnte man auch Lavendel statt Rosen nehmen oder eine Verpackung mit Sonnenmotiv, Badetuch- und Sonnenbrillenattrappe.

    • Hallo Elke! Vielen Dank dass du vorbei geschaut hast. 🙂 Super Idee mit dem Lavendel. Und das mit dem Badetuch ist auch echt gut 😀 Liebe Grüße! Steffi

  2. Hallo liebe Steffi,
    diese Einpackmöglichkeiten sind echt super.
    Ich habe tatsächlich eine Idee was du noch machen könntest und zwar bin ich online letztens auf ein Foto gestoßen. Darauf waren Mini Guglhupfe zu sehen, die in einem Euerkarton (für 6 eier) verschenkt wurden.
    Hierfür wären Ettiketten zum draufkleben schön.
    Liebe Grüße
    Julia

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT