Eklige Einladung für deine Halloween-Party in der Flasche

2
962

Einladung für deine Halloween-Party

Weiter geht´s mit den Halloween-Ideen – heute hab ich eine Einladung für deine Halloweenparty mitgebracht. Allerdings keine normale Einladung. Wir verpacken sie heute mal etwas anders, nämlich in eine kleine Flasche, die wir mit allerlei „ekligem“ Zeug füllen. So bekommt dein Gast schon mal einen kleinen Vorgeschmack darauf, was ihn bei dir erwartet. (Tolle Rezeptideen für dein Halloween-Buffet findest du hier!)

Die Einladung passt vom Design her übrigens zu der Krötengrütze und zur Wimpelkette, wie du sicher schon gemerkt hast.

Das brauchst du für deine Einladung für deine Halloween-Party:

So geht´s:

Druck deine Freebies aus und schneid sie aus. Die Einladungskarte füllst du aus. Roll die Einladung zusammen, fixier sie mit etwas Baumwollgarn und steck sie in die Flasche. Dann befüllst du die Flasche mit Fröschen, Fledermäusen und ein paar Spinnen. Deckel drauf und zudrehen!

Über den Deckel spannst du etwas grünen Stoff und befestigst diesen mit Baumwollgarn. An das Garn hängst du deinen Einladungs-Anhänger. Das kleine Schild „Eat at your own risk“ klebst du auf die Flasche auf. Schon ist deine eklige Einladung in der Flasche fertig!

Einladung für deine Halloween-Party in der Flasche

Hier kannst du dir dein Freebie herunter­laden!


Jetzt bist du dran: Welche Ideen wünscht du dir noch für deine Halloween-Party? Rein damit in die Kommentare!

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT